0
 

Die Festveranstaltung

Die Bürgerstiftung zivita hat sich die Unterstützung des Ehrenamtes auf die Fahnen geschrieben. Deshalb zeichnete sie vorbildlichen Einsatz erstmals mit dem Bürgerpreis auf Landkreis-Ebene aus. Nach dem Aufruf Anfang September gingen 141 Vorschläge ein und die Jury hatte die Qual der Wahl. In den Abendstunden des 5. Dezember 2004 fand die Preisverleihung statt. Die Veranstaltung schloss sich an die ACTIVA-Mitmachmesse rund ums Ehrenamt an und bildete deren Abschluss. Eingeladen waren 400 Gäste: die Nominierten, aktive Vereine, Organisationen und natürlich Prominenz aus Politik und Verwaltung.

Die Preisträger 2004

Peter Dyckhoff‎
Für seine Tätigkeit als Vorsitzender des Naturschutzbundes Deutschland e.V. Kreisverband Löbau und als ehrenamtlicher Naturschutzhelfer
Vorschlag von: Kreisnaturschutzbeuaftragter Werner Münster aus Ebersbach
Laudator: Astrid Günther-Schmidt
Martina Mehnert‎
Für ihr vielfältiges Ehrenamt: Gründungsmitglied der Fraueninitiative Oberlausitz; Mitglied im Verein "Tradition und Zukunft" und im Trachtenverein
Vorschlag von: Elke Pratsch, Gleichstellungsbeauftragte und Arnd Voigt, OB der Stadt Zittau
Laudator: Hartmut Scholz, Unternehmerverband
Joachim Augustin‎
Für sein Mitwirken in der Freiwilligen Feuerwehr Jonsdorf und die Leitung des Fachgebietes im Landesfeuerwehrverband
Vorschlag von: Jörg Finger, Kreisfeuerverband Löbau-Zittau
Laudator: Dr. Dippe
Wilfriede Tschipke‎
Für ihre Mitarbeit beim Frühstückstreff "Tankstelle"
Vorschlag von: "come back" e.V.
Laudator: Michael Bräuer
Folkmar Kinzer
Für die Initiierung des Kreisseniorenrates Zittau
Vorschlag von: Kreisseniorenrat des Landkreises Löbau-Zittau
Laudator: Jeannette Gosteli
Erika Hubalowsky
Für ihr breit gefächertes Engagement: christliches Frauendienst, Kirchendienst, Jonsdorfer Gebirgsverein, Fremdenverkehrsverein, zwei Chöre, Hilfe für bedürftige Menschen
Vorschlag von: Heinz Leupolt, Gemeindeverwaltung Jonsdorf‎‎
Laudator: Günter Vallentin
Horst Steudte
Für seine Verdienste des Hirschfelder Faustballvereins und sein Engagement seit über 50 Jahren (zunächst als Aktiver, danach als Übungsleiter)
Vorschlag von: Gemeindeverwaltung Hirschfelde
Laudator: Michael Kretschmer
Sigrid Böhme
Für ihre jahrelange engagierte Arbeit für Behinderte und die Mitwirkung bei der Gründung des Vereins Handicap
Vorschlag von: Elke Pratsch, Gleichstellungsbeauftragte
Laudator: Prof. Dr. Hampel
Mike Schnitter
Für seine Tätigkeit als Schülersprecher, bei der Hochwasserhilfe und in der Schülergruppe "Senioren ans Netz"
Vorschlag von: Günter Schöneich, Gymnasium Herrnhut
Laudator: Dr. Regina Gellrich
Kathrin und Berko Thomas
Für die Leitung des Hainerwalder Kulturvereins
Vorschlag und Laudatio von: Michael Dittrich aus Zittau

Ehrenamtlich Aktive, die mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet wurden

Peter Becker aus Großschönau
Joachim Benitz aus Löbau
Marianne Blaskoda aus Großschönau
Armin Busse aus Ebersbach
Jürgen Cieslak aus Seifhennersdorf
Christine Decker aus Löbau
Klemens Deckwart aus Ostritz
Prof. Dr. Peter Dierich aus Zittau
Dieter Donath aus Zittau
Dettmar Dreger aus Ostritz
Agnieszka Ebermann aus Berthelsdorf
Anne Eicke aus Zittau
Frank Elßner aus Seifhennersdorf
Friedrich Ender aus Bertsdorf-Hörnitz
Sigrun Feodorow aus Zittau
Reinhard Fiebiger aus Großschönau
Heidemarie Fischer aus Oppach
Heinz Förster aus Ebersbach
Dieter Franz aus Großschönau
Sigfried Fröhlich aus Bernstadt a.d. Eigen
Eberhard Funke aus Ebersbach
Angelika Geißler aus Zittau
Dr. Regina Gellrich aus Zittau
Christa Glaubitz aus Zittau
Dr. Ute Gnauck aus Zittau
Lutz Günther aus Obercunnersdorf
Monika Hahnspach aus Kurort Jonsdorf
Inge Handschick aus Zittau
Helmut Hanske aus Löbau
Wolfgang Hanspach aus Schlegel
Sigrun Hauer aus Waltersdorf
Stefan Heinke aus Zittau
Volker Heinrich aus Oderwitz
Ingeborg Hennig aus Herrnhut
Tina Hentschel aus Olbersdorf
Hartmut Hoffmann aus Neusalza-Spremberg
Lothar Hommel aus Großschönau
Anja Hülle aus Großschönau
Uwe Jachmann aus Löbau
Andreas Jetzig aus Friedersdorf
Petra Karig aus Seifhennersdorf
Frank Kasper aus Waltersdorf
Volker Kieckhöfel aus Olbersdorf
Luise Köcher aus Ebersbach
Christl Kühnel aus Ebersbach
Martin Lange aus Zittau
Siegfried Langnickel aus Großhennersdorf
Monika Laßmann aus Bernstadt
Elke Lein aus Zittau
Helga Liebsch aus Löbau
Bärbel Lorenz aus Berthelsdorf
Jens Mehnert aus Neugersdorf
Wolfgang Meißner aus Zittau
Wieland Menzel aus Dittelsdorf
Christian Metzke aus Seifhennersdorf
Günther Mierig aus Strahwalde
Erika Müller aus Zittau
Andreas Müller aus Ebersbach
Roland Müller aus Mittelherwigsdorf
Renate Neumann aus Olbersdorf
Steffen Pahlke aus Olbersdorf
Helmut Passig aus Großhennersdorf
Hanneloore Pfaff aus Seifhennersdorf
Heinz Piegsa aus Zittau
Roland Pietsch aus Ostriz
Gottfried Pilz aus Großschönau
Wolfram Poick aus Bernstadt
Ingrid Posselt aus Obercunnersdorf
Gudrun Pracht aus Großschönau
Irmgard Puffe aus Zittau
Reinhold Queiser aus Waltersdorf
Fried Rieß aus Bertsdorf-Hörnitz
Margit Rößler aus Großschönau
Alfred Röthig aus Zittau
Anja Salditt aus Ostritz
Christian Schluckwerder aus Löbau
Amöne Schmidt aus Zittau
Bianca Scholz aus Löbau
Peter Schöne aus Bernstadt
Ernst Schoofs aus Zittau
Birgit und Karl Schulze aus Dresden
Gudrun Sensch aus Herrnhut
Inge Sigmund aus Seifhennersdorf
Alfred Simm aus Löbau
Ingrid Singer aus Seifhennersdorf
Johann Stein aus Oderwitz
Kurt Steinberg aus Zittau
Heidi Stephan aus Großhennersdorf
Horst Steudte aus Hirschfelde
Manfred Stolle aus Seifhennersdorf
Christa Stübner aus Hirschfelde
Marlies Vetter aus Zittau
Sven Wauer aus Ebersbach
Sebastian Weickelt aus Mittelherwigsdorf
Annegret Wendler aus Lawalde
Udo Wendler aus Zittau
Ernst Weyer aus Zittau
Gabriele Wodniczak aus Löbau
Isolde Worm aus Seifhennersdorf
Waldemar Zumpe aus Zittau
Fotos: Michael Meaubert
 
 
Bürgerstiftung zivita,
c/o Große Kreisstadt Zittau,
02763 Zittau, Markt 1
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN